Hundezentrum Baumann
Unsere Leistungen rund um den Hund

Angebote für Zwei- und Vierbeiner in der regionalen Hundeschule Baumann
in 14929 Treuenbrietzen


Im Standort Treuenbrietzen werden Kurse, Workshops, Seminare und Abendvorträge angeboten.

Die Kurse beinhalten Themen wie z.B. Welpenkurse, Junghundekurse, Erziehungskurse. Auch Kursstunden zu dem Thema zuverlässiger Rückruf sowie Stadttraining und Lernspaziergang sind weiterhin im Angebot.

Kurse zu Sport und Freizeitthemen werden unter anderem in Form von Dummy-Training, Futterbeutel und Trick-Dog realisiert.

Die ZOS® wird sowohl als Kurs oder auch als Seminar durch die Sport-Lizenztrainerin Carola Henniger und durch Diana Trummer-Grell durchgeführt.

Termine mit Thomas und Ina Baumann werden in Form von Seminaren und Abendvorträgen im Standort Treuenbrietzen angeboten. 


!!!ACHTUNG: Die Hundeschule liegt innerhalb von Treuenbrietzen. Bitte die Hunde VORHER "lösen" lassen. Es ist vor Ort in der Hundeschule NICHT möglich!!!


Die Kosten werden zu Beginn der jeweiligen Kurse in bar entrichtet.

Eine kostenlose Stornierung ist bis zu 48 Stunden vor Trainingsbeginn möglich.

Eine Übersicht der Themen, Termine und Treffpunkte finden Sie hier in unserem Kurs-Kalender:

 

 

Hier geht es zum 

Kurs-Kalender 

14929 Treuenbrietzen,

 bitte das BILD

anklicken!

 


(Achtung: Einverständniserkärung für die bestimmungsgemäße Nutzung der erhobenen Daten durch die Hundezentrum Baumann GmbH ist unaufgefordert abzugeben!)

Nach erfolgreicher Registrierung auf der Kurs-Kalender-Seite (mit vollständigem Namen und Telefonnummer) ist eine Anmeldung für unsere Kursangebote möglich.

Hierzu ist das gewünschte Angebot zu wählen und anschließend einzutragen bzw. anzumelden. Mit der Anmeldung gilt das jeweilige Angebot als verbindlich gebucht.

Eine Teilnahme ist nur mit gültigem Impfausweis und Nachweis der Hundehaftpflicht möglich.


Die gängigen Corona-Abstands- und Hygienevorschriften müssen eingehalten werden!

- Bitte nur 1 Person pro Hund.

- Bei Krankheitssymptomen (Husten, Schnupfen etc.) ist eine Teilnahme nicht erlaubt! Es dürfen ausschließlich Personen am Training teilnehmen, die innerhalb der letzten 14 Tage keinen Kontakt zu einer an Covid-19-erkrankten Person hatten. Die keine Symptome eines Atemwegsinfektes, einer Erkältung, Durchfall, Fieber oder starke Kopfschmerzen haben.

- Begrüßungen bitte mit genügend Abstand, kein Händeschütteln, keine Umarmungen.

- Niesen und Husten in die Ellenbogenbeuge.

- Mindestabstand zu anderen Personen von 1,5 m (eine Leinenlänge) ist einzuhalten.

- Bitte einen Mund-Nase-Schutz mitführen, bei notwendiger Unterschreitung des Mindestabstands (z.B. bei der Bezahlung) ist dieser zu tragen!

- Bitte bringt euer eigenes Trainingsequipment mit (Leine, Spielzeuge, Wasserschüssel, Kotbeutel etc.).

- Aufgrund der Lieferengpässe für Desinfektionsmittel bitten wir euch, wenn möglich, euer eigenes mitzubringen, für den Notfall werden wir natürlich welches bereitstellen.

- Barzahler bitte passendes Geld mitbringen!

Bei weiteren Fragen er Hundehaftpflicht möglich.

"Unsere Gedanken sind die Sprache der Seele."



1437